ver.di fordert die Bundesregierung auf, Kürzungen in der Weiterbildung zurückzunehmen und den Mindestlohntarifvertrag Weiterbildung für allgemeinverbindlich …

Weiter zum vollständigen Artikel