Die Geometrie ist ein Gebiet der Mathematik, das sich mit der Berechnung räumlicher Begebenheiten befasst. Unter anderem ermittelt man in der Geometrie die Länge von Strecken, das Volumen von Körpern oder die Lage mathematischer Objekte in einem definierten Raum.

Geometrie

Die Geometrie ist ein Gebiet der Mathematik, das sich mit der Berechnung räumlicher Begebenheiten befasst.

Was umfasst die Geometrie

Das Gebiet der Geometrie ist sehr umfangreich und lässt sich in mehrere Teilbereiche unterteilen. Dazu zählen beispielsweise die affine Geometrie, die sich mit der Form von dreidimensionalen Körpern befasst, die Ähnlichkeitsgeometrie oder auch die Trigonometrie, bei der ausschließlich Eigenschaften von Dreiecken berechnet werden. Darüber hinaus gibt es noch Gebiete wie die algorithmische Geometrie, die oft auch als Computergeometrie bezeichnet wird und sich mit Verläufen von Wellenfunktionen, Streckenabbildungen und Projektionsberechnungen beschäftigt.

Wie das Berechnen funktioniert

Wie in anderen Gebieten der Mathematik auch gibt es spezielle Formeln und Vorgaben, die für eine geometrische Berechnung angewendet werden müssen. Will man beispielsweise eine einfache Winkelfunktion eines Dreieckes aufstellen, muss man mindestens drei verschiedene Werte haben, nämlich die Längen von zwei Seiten und mindestens einen im Dreieck vorkommenden Winkel. Bei einem rechtwinkligen Dreieck wird die Winkelfunktion auch Sinusfunktion genannt, da man mit bekannten Vorgaben den Sinus eines unbekannten Winkels und damit auch direkt den Winkel selbst berechnen kann.

Zum besseren Verständnis und Nachvollziehen der Berechnungen werden in der Geometrie die bestehenden und die berechneten Daten in ein Koordinatensystem eingetragen.

Alltägliche Anwendungen

Die Geometrie zählt zu den häufigsten Anwendungen, die einem im Alltag oder in der Berufswelt begegnen. So verwenden beispielsweise Architekten unterschiedliche Funktionen, um einen Gebäudeentwurf zu planen oder die Statik zu berechnen. Im Militär findet die Berechnung von Dreiecken unter anderem Verwendung, wenn man Kraft und Abschusswinkel von Flugkörpern oder Projektilen im Vorfeld ermitteln will. Selbst viele Sportler setzten unbewusst Geometrie ein, um zu ermitteln, wie sie einen Ball treffen müssen, damit er sein Ziel erreicht. Deshalb ist die Geometrie eines der vielseitigsten Gebiete, die tagtäglich benutzt werden.