Seit vielen Jahren erfreuen sich Tattoos aller Art großer Beliebtheit – doch nicht nur Bildmotive, auch Tattoo Schriften werden gerne genutzt um den Körper zu schmücken. Diese Tattoos werden in allen nur erdenklichen Schriftarten gestochen. Da Schrift Tattoos immer mehr in den Vordergrund rücken und nicht mehr nur als Erweiterung zu anderen Tattoos gestochen werden, wird auch vermehrt nach ausgefallenen Tattoo Schriften gefragt.

Von verschiedenen Sprachen, exotischen Symbolen und buchstäblichen Kunstwerken

Wer sich für eine  Tattoo Schrift entschieden hat, der sieht sich mit einigen Entscheidungsfragen konfrontiert:

  • In welcher Sprache soll das Tattoo sein?
  • Soll es eine Schrift oder lieber Symbole wie zum Beispiel chinesische Symbole sein?
  • Wo bekommt man Tattoo Schriften her?
  • Wie macht man aus einem Wunschtext ein Schrift Tattoo?

Diese und andere Fragen wie die der Größe, des Textes und der zu tätowierenden Körperstelle sollten gründlich erörtert werden, bevor es ans Stechen geht. Zuallererst sollte man sich für eine Sprache entscheiden, denn diese beeinflusst den Gesamteindruck ganz erheblich. Sehr beliebt sind bei den Tattoo Schriften und Symbolen auch chinesische und japanische Symbole oder die arabische Schrift. Selbst die aus der Grundschule bekannte Schreibschrift und Schulausgangsschrift hat schon so manches Mal ihren Weg auf die menschliche Haut gefunden. Die Auswahl verschiedener Schreibstile und Möglichkeiten der Verzierung ist schier unendlich.

Eigene Tattoo Schriften designen und ein einzigartiges Tattoo kreieren

Um ein wirklich individuelles Tattoo zu bekommen bietet es sich an, eigene Tattoo Schriften zu designen. Ein bisschen zeichnerisches Geschick und Phantasie sind die Werkzeuge, die man dafür benötigt. Man kann sich besonders gut im Internet inspirieren lassen. Um Tattoo Schriften toll zu verzieren kann ein Blick auf die Kunstform Zentangle®, die sich mit Mustern und mehr befasst, nicht schaden. Ist man zeichnerisch nicht so begabt, kann man sich mit dem Tätowierer zusammensetzen, der die eigenen Vorstellungen vielleicht umsetzen kann.

Tattoo Schriften mit dem PC gestalten

Im Internet werden eine Vielzahl von Tattoo Schriften angeboten. Oftmals kann man darauf kostenlos zugreifen. Auf einigen Seiten kann man seinen Wunschtext in ein Feld eingeben, eine Schriftart aussuchen und der Text wird in der gewählten Schriftart angezeigt. Findet man an der Tattoo Schrift Gefallen, kann man den Text fürs Tätowieren ausdrucken. Eine andere Variante besteht darin, sich Tattoo Schriften von einer Webseite herunterzuladen und nach dem Installieren nach Lust und Laune auszuprobieren.